10.06.2024 | Alles Gute zum 18. Geburtstag!

Unser Mitglied Ben feierte heute seinen 18. Geburtstag. Nachdem er bereits den Grundlehrgang erfolgreich abgeschlossen hat, ist er nun befähigt die Kameradinnen und Kameraden der Einsatzabteilung im aktiven Einsatzdienst zu unterstützen. Natürlich ließen wir es uns, wie immer, nicht nehmen, ihm seinen Funkmeldeempfänger feierlich zu übergeben. Wir wünschen Ben alles Gute zum Geburtstag und weiterhin viel Spaß in den Reihen unserer Feuerwehr!

LoeschangriffNass2024

 

 09.06.2024 | Erster Platz bei der digitalen Firmenstaffel 2024

Am vergangenen Donnerstag endete die digitale Firmenstaffel 2024. Unser Läufer-Team sicherte sich dabei den 1. Platz in der Feuerwehr-Sonderwertung. Für die besten Wehren gab es neben der Urkunde auch etwas für die Kasse. Die Plätze auf dem Treppchen konnten folgende Feuerwehren verbuchen:

1. Feuerwehr Magdeburg-Südost mit 4.003 km
2. Feuerwehr Gommern mit 3.674 km
3. Feuerwehr Vehlitz mit 3.203 km

Was für klasse Leistungen aller teilnehmenden Feuerwehren in der Feuerwehr-Sonderwertung! Am Ende konnte unsere Jana noch einen persönlichen Erfolg erlangen, denn sie schaffte mit 2.252 km zusätzlich den zweiten Platz in der Einzelwertung der Frauen im Bereich "walken". Nicht nur unsere Teilnehmer waren großartig und haben außergewöhnliches geleistet, alle teilnehmenden Feuerwehren haben tolle Leistungen gezeigt. Natürlich möchten wir unserem Läufer-Team herzlichst zum ersten Platz beglückwünschen!

LoeschangriffNass2024

 

 08.06.2024 | Löschangriff der Magdeburger Jugendfeuerwehren

An diesem Samstag fand der jährliche Löschangriff Nass der Jugendfeuerwehr der Stadt Magdeburg statt. Ausgetragen wurde der Wettbewerb, welcher mittlerweile ein fester Bestandteil ist, wieder vor den Gefilden der MDCC-Arena im Magdeburger Stadtteil Cracau. Das Ziel des Löschangriff Nass ist, in einem Team aus sechs Kindern / Jugendlichen und einem Maschinisten - so schnell wie möglich - Wasser aus einem Tank mit einer Pumpe zu fördern, mittels Verteiler, Schläuchen und Strahlrohren den Löschangriff aufzubauen und eine Zieleinrichtung zu treffen. Die Mitglieder unserer Nachwuchsabteilung konnten an diesem Samstag einen 9. und einen 11. Platz belegen. Hiermit möchten wir allen Teilnehmern des Wettbewerbs gratulieren!

LoeschangriffNass2024

 

 07.06.2024 | Ausbildungsdienst der Einsatzabteilung

Am heutigen Freitag trafen sich die Mitglieder der Einsatzabteilung zum wöchentlichen Dienstabend. Gemeinsam wurde eine Einsatzübung zum Thema "Vegetationsbrand" durchgeführt. Im Vorfeld gab es dazu eine kurze taktische Einweisung in die Bekämpfung von Wald- und Flächenbränden, bevor die beiden Löschfahrzeuge in den Bereitstellungsraum verlegten. Von dort aus wurden diese vom, an der Einsatzstelle anwesenden, Zugführer abgerufen und auf Einsatzabschnitte aufgeteilt. Das LF 20 KatS führte im Pump-and-Roll-Verfahren eine Brandbekämpfung während der verlangsamten Fahrt aus, während das HLF 10 die Wasserversorgung aus der Elbe sicherstellte. Dazu wurde eine Wasserentnahme mittels Tragkraftspritze durchgeführt und eine Schlauchleitung vom HLF 10 bis zu einem Faltbehälter verlegt. Dieses 5000 Liter fassende Becken, dient als Puffer bei derartigen Einsatzstelle. Im Anschluss nahm die Besatzung des HLF 10 mehrere C-Rohre vor, bis schließlich "Feuer aus" gemeldet wurde. Nach den notwendigen Aufräumarbeiten, ließen wir den Ausbildungsdienst bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen.

LoeschangriffNass2024

 

 30.05.2024 | Ausbildungsdienst der Einsatzabteilung

Am heutigen Freitag trafen sich die Mitglieder der Einsatzabteilung zum wöchentlichen Dienstabend. Auf dem Dienstplan stand an diesem Tag das Thema "Vorgehen bei einem Verkehrsunfall". Aus diesem Grund verlegten wir auf das Gelände der Feuerwache Süd. Hier übten wir das taktische Vorgehen bei einem verunfallten Kraftfahrzeug. Die Schwerpunkte dieser Übung lagen vorallem auf der Stabilisierung des Fahrzeugs, der Patientenbetreuung, dem Aufbau der zweifachen Löschbereitschaft und der möglichst schonenden Befreiuung einer eingeklemmten Person in Zusammenarbeit mit dem anwesenden Rettungsdienst. 

LoeschangriffNass2024

 

 17.05.2024 | Ausbildungsdienst der Einsatzabteilung

Am heutigen Freitag trafen sich die Mitglieder der Einsatzabteilung zum wöchentlichen Dienstabend. Dieser Dienstabend wurde, anders als sonst, von einem Gast gestaltet. In unseren Räumlichkeiten konnten wir Prof. Dr. Ing Daniel Bachmann von der Hochschule Magdeburg-Stendal begrüßen. In einem Interessanten Vortrag gab er uns umfassende Einblicke in die Entstehung von Hochwassern und die Möglichkeiten der Prävention und Schadensabwehr. Wir werden im zweiten Halbjahr an dieses komplexe Thema anknüpfen und uns mit den Hochwasserschutzanlagen vertraut machen, sowie die Deichverteidigung praktisch üben.

LoeschangriffNass2024

 

 05.05.2024 | Lehrgang "Atemschutzgeräteträger" erfolgreich abgeschlossen

Für insgesamt 10 Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren Magdeburg endete am gestrigen Samstag der 5-wöchige Atemschutzlehrgeräteträgerlehrgang. An diesem Lehrgang haben Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren Olvenstedt, Ottersleben, Diesdorf, Prester und Südost teilgenommen. So vermittelten die Ausbilder den Teilnehmern den richtigen Umgang mit Atemschutzgeräten, die erschwerten Einsatzbedingungen und die richtige Vorgehensweise in unterschiedlichen Einsatzszenarien. Ebenso erlernten die Kräfte, wie sie sich in verrauchten oder abgedunkelten Gebäuden orientieren und ihren Körper an die physischen sowie psychischen Belastungen gewöhnen können. Abschließend legten alle Lehrgangsteilnehmer eine theoretische und praktische Prüfung ab. Ab sofort können alle ihr erlerntes Wissen in Übungen und Einsätzen umsetzen. Zum Abschluss besuchten der Beigeordnete für Personal, Bürgerservice und Ordnung Ronni Krug und der Stellvertretende Stadtwehrleiter Andreas Kolbe die frisch gebackenen Atemschutzgeräteträger und übergaben die Zertifikate. Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Lehrgang und weiterhin viel Spaß in der Feuerwehr!

LoeschangriffNass2024

 

 04.05.2024 | Internationaler Tag der Feuerwehrleute

Am heutigen Samstag findet der jährliche Internationale Tag der Feuerwehrleute statt. Der Tag wurde ins Leben gerufen, nachdem am 4. Januar 1999 fünf Feuerwehrleute unter tragischen Umständen bei einem Lauffeuer in Australien ums Leben kamen. Da der 04. Mai der Tag des Heiligen Florian, dem Schutzpatron der Feuerwehrleute, ist, wird er seither als Tag der Feuerwehrleute begangen. Florian war Kanzleivorstand des Statthalters der römischen Provinz Ufernorikum und gilt unter anderem als Schutzpatron der Feuerwehrleute, weshalb auch die Bezeichnung Florianijünger für Feuerwehrleute sowie der für alle Feuerwehrfahrzeuge übliche Funkrufname „Florian“ in Kombination mit der individuellen Fahrzeugkennung üblich ist.

LoeschangriffNass2024

 

 02.04.2024 | Digitale Firmenstaffel 2024

Am 01.04.2024 startete die digitale Firmenstaffel mit der Sonderwertung "Feuerwehr", gestiftet von den Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalt (ÖSA). In den vergangenen beiden Jahren haben wir als Freiwillige Feuerwehr Magdeburg - Südost zweimal sehr erfolgreich an der digitalen Firmenstaffel teilnehmen und einen Platz auf dem Treppchen ergattern können. Für dieses Jahr treten in bewährter Aufstellung unsere Mitglieder Jana, Sarah, Christin, Moritz und Jan an.

LoeschangriffNass2024

 

 23.03.2024 | Lehrgang "Truppmann Teil 1" erfolgreich abgeschlossen

In den vergangenen Wochen nahm unser Mitglied Ben am Grundausbildungslehrgang der Feuerwehr, dem sogenannten "Truppmann Teil 1", teil. Nach zahlreichen theoretischen und praktischen Ausbildungsstunden konnten alle Teilnehmer den Lehrgang, der als Grundqualifikation in der Feuerwehr dient, heute nach erfolgreich absolvierter Prüfung abschließen. Dazu musste Ben das Erlernte Wissen in einer schriftlichen, sowie praktischen Prüfung unter Beweis stellen. So wurden benötigte Grundkenntnisse wie zum Beispiel Knoten und Stiche, das Aufstellen tragbarer Leitern, das Saugschlauchkuppeln zur Wasserentnahme, der Aufbau eines Löschangriffes und das taktische Vorgehen bei den verschiedenen Einsatzlagen geprüft. Wir gratulieren allen zum bestandenen Lehrgang und wünschen weiterhin viel Erfolg auf dem Weg in der Feuerwehr!

LoeschangriffNass2024

 

 11.02.2024 | Jahreshauptversammlung 2024

Am gestrigen Samstag, den 10.02.2024 fand im Bürgerhaus Alte Schule Salbke unsere jährliche Jahreshauptversammlung statt. Als besondere Gäste durften wir den Beigeordneten für Personal, Bürgerservice und Ordnung Ronni Krug, den Stadtwehrleiter Lutz Tuchen, den Vorsitzenden des Magdeburger Feuerwehrverband e.V. Detlef Dübecke und als Vertreter des Amt 37, Brandamtsrat Daniel Marggraf Willkommen heißen. Unserer Einladung folgten auch Politiker aus Landes- und Kommunalpolitik, so konnten wir Olaf Meister, Dennis Jannack und Niko Zenker in unserer Runde begrüßen. Nach den Grußworten der Gäste folgte die Videobotschaft von Simone Borris - Oberbürgermeisterin Magdeburg. Es folgten schließlich die Berichte der Ortswehrleitung, der Einsatzabteilung, der ABC-Erkundergruppe, der Jugendfeuerwehrwartin sowie des Kassenwarts. Im Anschluß standen noch einige Übernahmen aus der Jugendfeuerwehr, Verpflichtungen, Beförderungen, Ehrungen und Ernennungen auf der Tagesordnung. Auch gab es einen Ausblick auf die geplanten Aktivitäten im Jahr 2024. Nach dem Ende des offiziellen Teils, ließen wir bei deftigem Essen und Getränken den Abend in einigen privaten Geprächsrunden ausklingen.

LoeschangriffNass2024

 

 24.01.2024 | Feierliche Übergabe des neuen LF 20 Kats

Am heutigen Mittwoch konnten wir unser neues LF 20 KatS feierlich in Empfang nehmen. Zur Übergabe konnten wir zahlreiche Gäste der Stadt Magdeburg, aus Politik und Verein an unserem Gerätehaus begrüßen. Nach den Grußworten der Gäste erfolgte die offizielle Schlüsselübergabe für das neue Fahrzeug. Im Anschluss konnten sich alle Gäste das Löschgruppenfahrzeug anschauen, parallel ließen wir diesen spannenden Abend bei einem leckeren Abendessen ausklingen!

LoeschangriffNass2024

 

 01.01.2024 | Bereitschaft zum Jahreswechsel 2023/2024

Ein spannendes und arbeitsreiches Feuerwehrjahr 2023 endete gestern für uns mit einer 13-köpfigen Silvesterbereitschaft. Zum Jahreswechsel standen weniger die Einsätze im Vordergrund, viel mehr wollten wir gemeinsam eine schöne Zeit im Kreise der anwesenden Kameradinnen und Kameraden bei einigen Gesellschaftsspielen, einem Dartturnier und gutem Essen verbringen. Die Silvesterbereitschaft ist schon lange Bestandteil unserer Wehr, so soll den übrigen Kameraden eine ruhiger Jahreswechsel ohne Störung ermöglicht werden. Ein besonderer Dank geht hierbei an Malte, der sich wieder um das leibliche Wohl der Bereitschaftsgruppe gekümmert hat. Den Jahreswechsel um 00:00 Uhr haben wir dann gemeinsam am Thiemplatz in Buckau mit Blick auf das Feuerwerk erlebt. Zwei kleinere Einsätze, ein brennender Mülleimer und brennende Reste von Feuerwerk, wurden im Laufe der Nacht abgearbeitet. Wir wünschen allen Kameradinnen und Kameraden sowie allen Familien und Freunden ein frohes neues Jahr!

LoeschangriffNass2024